einloggen 0
CART MESSAGE CONTAINER

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 07:30-19:30 Uhr
Sa: 09:00-18:00 Uhr

Shop-Kategorien

Kontaktlinsen & Pflege
Tiergesundheit & Pflege
zu unseren Geschenkideen

VENOSTASIN retard 50 mg Hartkapsel retardiert

VENOSTASIN retard 50 mg Hartkapsel retardiert
Abbildung ähnlich
31,55 €
in den Warenkorb
Größe:
Grundpreis: 0,63 € / 1 St
PZN: 1273510
Hersteller: Klinge Pharma GmbH

Beschreibung:

Venostasin retard ist ein pflanzliches Venenmittel aus Rosskastaniensamenextrakt. Dieser Wirkstoff gehörft zu den sogenannten Ödemprotektiove (wörtlich: schützend vor unerwünschter Flüssigkeitsansammlung im Gewebe); das sind Stoffe, die bei Venenleiden (chronischer Veneninsuffizienz) eingesetzt werden gegen die typischen Beschweerden wie Schmerzen, Beinschwellungen und Spannungsgefühl. Im folgenden wird beschrieben, wie es zu den Beschwerden kommt und wie Venostasin retard den Beschwerden entgegen wirkt. Vom Herzen in den Kreislauf gepumptes Blut versorgt das Gewebe mit Sauerstoff. Krankhafte Veränderungen der Beinvenen, z. B. wegen erblicher Vorbelastung, führen dazu, dass der Blutfluss verlangsamt und der Rücktransport zum Herzen gestört ist. Die Venenwände sacken aus, erscheinen äußerlich z. B. als Krampfadern und werden vor allem durchlässiger. So können Blutbestandteile, insbesondere auch Wasser, in das umliegende Gewebe der krankhaft veränderten Venen gelangen. Es kommt zu der für das Venenleiden typischen Flüssigkeitsansammlung in den Beinen (Ödem). Die Knöchel schwellen im Laufe des Tages an. Diese Flüssigkeitsansammlung im Gewebe (Ödem) behindert die Versorgung des Gewebes mit Sauer- und Nährstoffen. Auf die Minderversorgung reagiert das Gewebe mit Beschwerden wie: Schmerzen und Schweregefühl in den Beinen, Beinschwellungen und Spannungsgefühl, Beinmüdigkeit sowie nächtliche Wadenkrämpfe und Juckreiz. Venostasin retard wirkt diesen schmerzhaften Beschwerden entgegen, indem es die Venewände stabilisiert; den Übertritt von Blutbestandteilen (z. B. Wasser) aus den Venen ins Gewebe und damit das Ödem mit all seinen Folgeerscheinungen hemmt, und folglich die Bedinungen für die Gesunderhaltung der Venen verbessert. Voraussetzung für eine gesicherte Wirkung ist die regelmäßige Einnahme von Venostasin retard.

Andere Kunden haben auch dies gekauft

OCTENISEPT Wund-Desinfekt...
Abbildung ähnlich
OCTENISEPT Wund-Desinfektion Lösung
14,36 €/100 ml
50 ml
PZN 7463832
7,18 €
GAVISCON Dual 250mg/106,5...
Abbildung ähnlich
GAVISCON Dual 250mg/106,5mg/187,5mg Kautabletten
0,35 €/1 St
48 St
PZN 11528394
16,70 €

Ihr Warenkorb

Warenkorb ist leer