einloggen 0
CART MESSAGE CONTAINER

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 07:30-19:30 Uhr
Sa: 09:00-18:00 Uhr

Tipps für den Alltag

Tipps für den Alltag

Internetsucht – gefangen im Netz

Internetsucht – gefangen im Netz

Das Internet scheint eine magische Anziehungskraft zu haben - wir müssen achtgeben, dass wir nicht bald alle im Netz zappeln.

Traute Zweisamkeit schützt vor Schlaganfällen

Traute Zweisamkeit schützt vor Schlaganfällen

Wenn zwei Herzen sich finden, ist das gut für Herz und Blutgefäße!

Erkältung? Nein, danke! Hygiene hilft, Ansteckung vermeiden.

Erkältung? Nein, danke! Hygiene hilft, Ansteckung vermeiden.

Irgendwann erwischt es jeden. Doch wer erkältet ist, sollte seine Mitmenschen möglichst vor Ansteckung bewahren.

Alles über Diabetes, 10. Teil: Kinder und Diabetes

Alles über Diabetes, 10. Teil: Kinder und Diabetes

Dass Kinder an Diabetes erkranken, ist leider keine Seltenheit; doch durch den medizinischen Fortschritt können Folgeschäden vermieden und ein weitgehend normales Leben geführt werden.

Hausmittel bei Verstopfung

Hausmittel bei Verstopfung

Verstopfung ist unangenehm und kann den Alltag beeinträchtigen. Schon einfache Mittel schaffen jedoch Abhilfe.

Aphthen – schmerzhafte Bläschen

Aphthen – schmerzhafte Bläschen

Aphthen können sehr schmerzhaft sein. Die Ursachen sind bisher noch nicht geklärt.

Auf und nieder, immer wieder – ist das beim Gewicht normal?

Auf und nieder, immer wieder – ist das beim Gewicht normal?

Gewichtskontrolle ist gut - Gewichtskontrolle nur einmal wöchentlich ist besser

Alles über Diabetes, 11. Teil: Tiere und Diabetes

Alles über Diabetes, 11. Teil: Tiere und Diabetes

Manchmal ist Diabetes mellitus im doppelten Sinne für die Katz - oder auch für den Hund; kein Säugetier ist vor der Zuckerkrankheit sicher.

Wir empfehlen bei Arthrose: Sport und Vitamin D

Wir empfehlen bei Arthrose: Sport und Vitamin D

Wer rastet, der rostet - Bewegen gegen Osteoporose

Alles über Diabetes, 9. Teil: So messen Sie Ihren Blutzucker richtig

Alles über Diabetes, 9. Teil: So messen Sie Ihren Blutzucker richtig

Wenn wir etwas machen, machen wir's richtig: Bei der Blutzuckermessung braucht es eine gewisse Sorgfalt, um brauchbare Ergebnisse zu erhalten.

So geht’s ins Auge – Augentropfen richtig anwenden

So geht’s ins Auge – Augentropfen richtig anwenden

Die Anwendung von Augentropfen ist gar nicht so schwer - erfahren Sie hier, wie's geht.